PROJEKTE

SHYA LOU

GOES

TO AFRICA

 

ELEKTRO-

TECHNIK

„Schweizer Profis schaffen Grundlage für sicheres Arbeiten“

"Ich kann Zuhause keine Schulaufgaben machen, weil es um 19 Uhr bei uns dunkel ist und wir keinen Strom haben". 

Die Häuser sind nur rudimentär mit Strom ausgestattet. Auf dem Land beträgt die Quote der Häuser ohne Strom 87%. Die Installation wird direkt an Freileitung angehängt und ins Haus geführt, dabei sind diese Installationen oft mangelhaft ausgeführt und lebensgefährlich. 

Ein Haus an der Strasse mit elektrischen Leitungen zu versehen kostet 120,- CHF (Sicherungskasten, 3 LED Lampen, 2 Steckdosen, Kabel und Arbeit).

Für Häuser, die weiter weg von der Strasse sind, haben wir eine Solarpanel-Lösung.

Der Netzanschluss eines Hauses kostet 90.- CHF pro Jahr.

Die Lösung ist einfach – Schweizer Profis schaffen Grundlage für sicheres Arbeiten:

  • Gefährliche Installationen entfernen

  • Instruktion von sauberen Hausinstallationen

  • Aufbau von komplexer Infrastruktur für Permakultur und Schulbetrieb

Mit 120,- CHF finanzieren Sie einen Hausanschluss und die Stromrechnung für ein Jahr.

Mit 125,- CHF finanzieren Sie ein Solarpanel mit Batterie, 2 LED-Lampen und eine Steckdose.

Elektroinstallateur Timon Wirth

über das Projekt Elektrotechnik

© 2019 Shya Lou goes to Africa

Tramstrasse 66
CH – 4142 Münchenstein

  • Facebook - Shya Lou