PROJEKTE

SHYA LOU

GOES

TO AFRICA

 

MIKROKREDITE

UND KURSE

„Von der Idee zum Businessplan“

Die Bewohner Bandrefam sind sehr arm. Es fehlt an Geld für Schule, Nahrung und Kleider. Für Projekte, die das Leben auf eine neue Basis stellen könnten, fehlt das Geld.

Wir unterrichten die Bewohner, wie man einen Businessplan erstellt, damit sie einen Auftrag für einen Mikrokredit formulieren können.

Sie können dadurch Hühner, eine Nähmaschine oder ähnliches kaufen und den zinslosen Kredit über 2-3 Jahre zurückzahlen.

Im Moment besteht ein Volumen von 35'000,- CHF, das an Krediten vergeben wurde. Sobald der jeweilige Kredit zurückgezahlt ist, kann ein Neuer gewährt werden.

Neun von zehn Mikrokrediten werden nach Vertrag im vereinbarten Zeitraum zurückbezahlt.

Mit 200,- CHF erhöhen Sie das Kreditvolumen langfristig. Diese Geld wird immer wieder für neue Projekte eingesetzt.

Jetzt für dieses Projekt spenden!

Projektleiter Thomas Sutter

über das Projekt Mikrokredite

© 2019 Shya Lou goes to Africa

Tramstrasse 66
CH – 4142 Münchenstein

  • Facebook - Shya Lou