PROJEKTE

SHYA LOU

GOES

TO AFRICA

 

SOLAR

KOCHEN

„Gewohnheiten ändern

Seit Jahrhunderten brennt in der Mitte jeder Hütte oder Haus ein Feuer, das vor allem zum Kochen gebraucht wird. Es gibt rauchfreie Öfen und auch Solarkocher. Eine Demonstration beeindruckt, genügt jedoch nicht, um die Bewohner Bandrefams zur Änderung ihrer Kochgewohnheiten zu bringen.

Ein Kurs von einer Woche in Tamera (Portugal) soll 3 Frauen die Kunst des Solarkochens näher bringen. In Tamera wird seit Jahren mit Sonnenenergie gekocht.

Nach dem Kurs sollen die Frauen im Dorf als "Botschafterinnen" für Kochen mit Sonnenenergie arbeiten.

Budget: Kurs + Flug + Transport = 10'000,- CHF.

Mit 500,- CHF leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung: "Von der Theorie zur Praxis"

Jetzt für dieses Projekt spenden!

© 2019 Shya Lou goes to Africa

Tramstrasse 66
CH – 4142 Münchenstein

  • Facebook - Shya Lou